Aktuelles

Rotary setzt sich für existentiell bedrohte Musiker ein

Rotary setzt sich für existentiell bedrohte Musiker ein

In Corona-Zeiten ein Hoch auf das Streich-Quartett!

Corona darf unsere Kultur nicht ersticken, sagt Florian Zwipf-Zaharia vom RC Pfronten-Nesselwang. Darum hat er ein Projekt ins Leben gerufen, das an einem „Tag des Streichquartetts“ Musik im ganzen Distrikt und hoffentlich darüber hinaus erklingen lässt. Ein rundes Dutzend Rotary-Clubs werden am 26. und 27. September Benefizkonzerte mit herausragenden Streichquartetten in ihren Orten veranstalten.

Die Virtuosin Anne-Sophie Mutter hat die Schirmherrschaft über die Konzertserie übernommen und unterstreicht damit die Bedeutung dieses kulturellen Großereignisses in schwierigen Zeiten. Weltpräsident Holger Knaack unterstützt die Aktion eigens mit einem Grußwort

Weiterlesen

Distriktkonferenz im Distrikt 1841 – Rotary macht Spaß

Der scheidende Governor des Distrikts 1841, Alexander Bunk, wollte vor allem deutlich machen: Rotary ist aktiv, lebendig, effektiv – und macht auch noch Spaß. Die Distriktkonferenz fasste das rotarische Jahr in diesem Sinn zusammen.

20.06.2020

“I need a revolution” – Reggae-Töne zum Beginn der DisKo führten ganz relaxt an das Thema Polio heran. Bilder von Erkrankten erinnerten die etwa 110 Teilnehmer dennoch eindringlich, das Thema End Polio Now nicht zu vergessen. Und so waren alle gleich intensiv dabei – bei der Online-Distriktkonferenz, die Governor Alexander Bunk (RC Schrobenhausen-Aichach) aus dem heimischen Arbeitszimmer eröffnete.

Weiterlesen

Distrikttrainingsveranstaltung

Distrikttrainingsveranstaltung

Vertrauen geben, Rotary leben, Verbindungen schaffen

Unsere Governorin Renate Dendorfer-Ditges hat ihr Amt angetreten. Wie sie ihr rotarisches Jahr gestalten möchte, hat sie bereits im Vorlauf auf einer Distrikt-Trainingsveranstaltung (am 7. März 2020) in Augsburg umrissen. Ihr Amtsjahr wird – wie jedes – darüber hinaus noch viel Kreatives hervorbringen und – wie Corona gezeigt hat – auch mit Überraschungen aufwarten. Wie sie beides, das Kreative und eventuelle unerwartete Herausforderungen meistern möchte, beschreibt ihr Motto, das sie in Augsburg vorgestellt hat: Vertrauen geben, Rotary leben, Verbindungen schaffen.

Weiterlesen

Behindertentransporter für Litauen

Behindertentransporter für Litauen

Transfer eines Behindertentransporters nach Kaunas

Das vom RC Schrobenhausen-Aichach für Behinderte erworbene Fahrzeug sollte rechtzeitig vor Weihnachten in der Sonderschule für behinderte Jugendliche in Kaunas in Litauen ankommen. Für den Transfer meldeten sich der im RC Schrobenhausen-Aichach beheimatete Governor des Distrikts 1841, Alexander Bunk und der derzeitige Präsident des Clubs, Gerhard Lehrberger. Zusammen mit der seit 25 Jahren tätigen Kinderhilfe Litauen e.V. wurde der Bus mit einer großen Menge an Kinderkleidung und Spielsachen und auch mit zwei Rollstühlen, einer Gitarre und Tafeln gefüllt. Mit vollgepacktem Transporter machten sich am 6. Dezember die beiden rotarischen Freunde auf den Weg und nach einer etwa 16-stündigen Fahrt mit mehreren Fahrerwechseln kamen sie gegen Mitternacht in der alten Hansestadt Kaunas am Zusammenfluss der Nemunas (Memel) und Neris an.

Weiterlesen

DIKO 2019 und Stabwechsel von Hans-Peter Sonnenborn zu Alexander Bunk

DIKO 2019 und Stabwechsel von Hans-Peter Sonnenborn zu Alexander Bunk

Die Zukunft gehört Rotary

Am 29. Juni tagte die jährliche Distriktkonferenz auf Schloss Hohenkammer. Inspiration und Gemeinschaft, Leistung und Perspektiven – das waren die eindeutigen Botschaften.

Die Overtüre setzt langsam aus. Der Dirigent Dr. Daubner gibt ein Zeichen und die deutschen und tschechischen Schüler und Schülerinnen schließen sanft ihre Münder. Nun herrscht Stille im Saal.

Weiterlesen

Ski-WM der Rotarier in Oberstdorf und im Kleinwalsertal

Ski-WM der Rotarier in Oberstdorf und im Kleinwalsertal

Zum ersten Mal in Deutschland

Über 7.000 Euro Spenden für kranke Kinder durch die SKI-WM!

Zum ersten Mal in ihrer Geschichte hat die Ski-WM von Rotary in Deutschland stattgefunden. Auf Einladung des Rotary-Clubs Oberstdorf-Kleinwalsertal kamen 152 Teilnehmer ins Oberallgäu, um sich in nordischen und alpinen Disziplinen zu messen.

Weiterlesen

Distrikt-Trainingsversammlung gibt Incoming-Vorständen 2019/20 wichtige Impulse

Distrikt-Trainingsversammlung gibt Incoming-Vorständen 2019/20 wichtige Impulse

Künftige Präsidenten und Vorstandsmitglieder kamen am 16. März 2019 nach Augsburg zur Schulung und zum gegenseitigen Kennenlernen. Die neuen Führungskräfte der Clubs des Distrikts 1841 erfuhren von Distrikt Govenor elect (DGE) Alexander Bunk (RC Schrobenhausen-Aichach) überraschend neue Schwerpunkte wie Jugend und Familienfreundlichkeit.

Innerhalb verschiedener Vorträge ging es um Themen wie rotarisches Gedankengut und Gepflogenheiten des Distrikts. Höhepunkt des rund vierstündigen Treffens der neuen Amtsträger war dabei der Gastvortrag von PDG Paul-Werner von der Schulenburg (RC Salzwedel) zum Thema: „Auf der Suche nach Werten in einer zerstrittenen Welt – kann Rotary da helfen?“. 

Weiterlesen

DIKO 2018 und Stabwechsel von Jürgen Horvath zu Hans-Peter Sonnenborn

DIKO 2018 und Stabwechsel von Jürgen Horvath zu Hans-Peter Sonnenborn

Jürgen Horvath (li.) hat den Governor-Stab an Hans Peter Sonnenborn weitergegeben.

Am 08.und 09. Juni fand in Füssen die Distrikt-Konferenz statt. Der Rahmen war ein ganz besonderer, denn während der Benefizball “Fest der Sinne” im König-Ludwig-Musicaltheater veranstaltet wurde, tagten am Samstag die Konferenzteilnehmer im prächtigen Barockkloster St. Mang.

Weiterlesen