Rotary for Ukraine

Benefizkonzerte – Musik für den Frieden

Es ist Krieg und Millionen von Menschen sind auf der Flucht. In dieser – anderen – Welt ist Rotary gefordert. Zu den betroffenen Gruppen gehören viele Künstler, die mit Musik, Gesang und Tanz gegen Gewalt und für den Frieden einstehen. Das wollen wir auf Distriktebene und mit Hilfe unserer Rotary Clubs unterstützen. Nicht zuletzt, weil wir damit dem Wohl der Menschen dienen – den Künstlern, der Seele und dem Gemüt der geflüchteten Ukrainerinnen und Ukrainern, allen Besuchern durch einige Stunden des Miteinanders. 

Seit Anfang Mai 2022 beherbergen wir das  Kyiv Symphony Orchstra. Es ist DAS symphonische Orchester der Ukraine. Nach Kriegsbeginn hat das Orchester die Erlaubnis bekommen, mit allen Musikerinnen und Musikern zuerst nach Polen auszureisen. Von dort aus haben sie eine Konzerttournee zur „Ukrainische Kultur“ durch die großen Konzertsäle Deutschlands – Gewandhaus Leipzig, Philharmonie Berlin (mit Empfang im Bundestag), Semperoper Dresden und Elbphilharmonie Hamburg – angetreten.

Das Orchester suchte für den Zeitraum ab Anfang Mai die Möglichkeit, noch für einige Wochen in Deutschland bleiben zu können, um zu proben und weitere Auftritte zu planen. Diese Möglichkeit konnten wir den 115 Personen (Musiker, Team, 8 Kinder unter 11 Jahren) durch einen vom Distrikt organisierten Aufenthalt im Feriendorf Reichenbach bei Nesselwang für zwei Wochen geben. 

Das Kyiv Symphony Orchestra wird im Rahmen dieses zweiwöchigen Aufenthalt an verschiedenen Orten für Rotary, aber auch für geflüchtete Landsleute Konzerte geben. Die Konzerttermine sind wie folgt: 

  • Donnerstag, 12.05.2022, 19.00 Uhr – Kurhaus Bad Wörishofen
  • Freitag, 13.05.2022, 19.30 Uhr – Florian-Stadl, Andechs
  • Samstag, 14.05.2022, 16.00 Uhr – Festspielhaus Neuschwanstein, Open-Air
  • Sonntag, 15.05.2022, 19.00 Uhr – Theater Ulm
  • Mittwoch, 18.05.2022, 19.00 Uhr – Stadthalle Gersthofen
  • Sonntag, 22.05.2022, 19:00 Uhr – Modeon, Marktoberdorf
  • Montag, 30.05.2022, Ehrenberg, 19:00 Uhr – Reutte

Donnerstag, 12.05.2022, 19.00 Uhr

Kurhaus Bad Wörishofen

Freitag, 13.05.2022, 19.30 Uhr

Florian-Stadl, Andechs

Samstag, 14.05.2022, 16.00 Uhr

Festspielhaus Neuschwanstein, Open-Air

Sonntag, 15.05.2022, 19.00 Uhr

Theater Ulm

Mittwoch, 18.05.2022, 19.00 Uhr

Stadthalle Gersthofen

Sonntag, 22. Mai 2022, 19:00 Uhr

Modeon – Marktoberdorf

Montag, 30. Mai 2022, 19:00 Uhr

Ehrenberg – Reutte

Als Musikprogramm ist für die jeweiligen Konzerte vorgesehen:

Mykola Lysenko Ouvertüre zur Opera “Taras Bulba”

Ludwig van Beethoven Romance für Violine und Orchester Nr.2 F-dur

Yevhen Stankovych Sinfonie Nr.4 “Sinfonia lirica” für Streicher

Borys Lyatoschynsky Sinfonie Nr.3 (Peace Shall Defeat War) in h-moll (Urfassung)

Das Projekt wird musikalisch federführend von Florian Zwipf-Zaharia (ADG, RC Pfronten-Nesselwang) sowie als Hauptorganisator für die Unterbringung von Uli Sprandel (PDG, RC Kaufbeuren-Ostallgäu) und für den Distrikt 1841 von Renate Dendorfer-Ditges (IPDG, RC Tutzing und Koordinatorin für Ukrainehilfe D 1841) betreut.

Rückfragen können gerichtet werden an: 

ADG Florian Zwipf-Zaharia
florian.zwipf-zaharia@rotary1841.org

Tel. +49 8362 924357
Mobil + 49 172 3926822